Datenschutz

Privatsphäre und Datenschutz

Datenschutzhinweis erweiterung zur neuen Datenschutzgrundverordnung vom 25.05.2018

Uns der AsEG Antriebstechnik GmbH. liegt viel daran, dass Sie sich bei dem Besuch unserer Internetseite sicher fühlen. In Übereinstimmung mit den datenschutzrechtlichen Bestimmungen möchten wir Sie daher im Folgenden darüber aufklären, was mit den Daten geschieht, die Sie uns wissentlich oder unwissentlich überlassen, wenn Sie unsere Internetseite besuchen.

Grundsätzlich können Sie unsere Internetseite aufrufen, ohne personenbezogene Daten (z.B. Name, Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse) zu hinterlassen. Sollten Sie jedoch Fragen zu unseren Produkten oder Dienstleistungen haben oder mit uns aus anderen Gründen Kontakt aufnehmen wollen, benötigen wir bestimmte personenbezogene Daten. Diese von Ihnen freiwillig zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und zur Überlassung von laufenden Lagerlisten, sofern Sie dies ausdrücklich wünschen. Wir werden Ihre Daten weder an Dritte verkaufen noch anderweitig vermarkten. Eine Überlassung erfolgt allenfalls an Tochterunternehmen der AsEG Antriebstechnik GmbH, sofern diese Ihre Anfrage qualifizierter beantworten können.

Wenn Sie unsere Internetseite aufrufen, erhält unserer Web-Server automatisch bestimmte nutzungsbezogene Informationen (Logfiles) wie die IP-Adresse, das Datum Ihres Besuchs, die vom Server an Sie ausgelieferten Dateien und den anfragenden Browser-Client. Ein Rückschluss von diesen Zugriffsdaten auf bestimmte Personen ist grundsätzlich nicht möglich. Wir verwenden die Zugriffsdaten ausschließlich zu Auswertungszwecken, um die Attraktivität unserer Internetseite zu ermitteln und ggf. zu verbessern.

Sollten Sie noch Fragen zur Erhebung und zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten haben, zögern Sie nicht, uns direkt anzusprechen. Wir werden uns bemühen, Ihnen so schnell wie möglich eine Antwort zukommen zu lassen.

1. Ihr Vertrauen als Kunde und Nutzer von www.mc-electricmotor.de ist uns sehr wichtig. Für uns ist es eine Selbstverständlichkeit, verantwortungsvoll mit Ihren persönlichen Daten umzugehen. Wir sichern Ihnen daher einen vertraulichen Umgang mit Ihren Daten zu. Unsere Mitarbeiter sind von uns zum Datenschutz und zur Geheimhaltung verpflichtet.

2. Die im Zuge der Bestellung anfallenden Kundendaten werden ausschließlich zum Zweck der Bestellabwicklung erhoben, verarbeitet und genutzt. Sollte es sich für die Bestellabwicklung als notwendig erweisen, werden notwendige Daten an die mit der AsEG Antriebstechnik GmbH zusammenarbeitenden Lieferanten weitergegeben.

3. Soweit der Kunde durch Annahme unserer allgemeinen Geschäftsbedingungen der Nutzung seiner Daten für Zwecke der internen Marktforschung oder Marketingzwecke der AsEG Antriebstechnik GmbH zugestimmt hat, ist der Kunde berechtigt, diese Zustimmung jederzeit zu widerrufen. Der Widerruf kann telefonisch, schriftlich oder per Email an sales@mc-electricmotor.com erfolgen.

4. Eine über die in den vorstehend genannten Punkten 2 und 3 aufgeführten Zwecke hinausgehende Verarbeitung und Nutzung der Kundendaten durch die AsEG Antriebstechnik GmbH erfolgt nicht.

5. Die AsEG Antriebstechnik GmbH verpflichtet sich zur Einhaltung sämtlicher einschlägiger Datenschutzbestimmungen, insbesondere zur Wahrung des Datengeheimnisses nach § 5 BDSG und zur Vorname geeigneter technischer und organisatorischer Maßnahmen.

6. Erhebung und Verwendung von Nutzungsdaten im Internet (sog. Cookies): Cookies sind kleine Textdateien, die der Webbrowser des Kunden beim Besuch der Internetplattform www.mc-electricmotor.de entgegennimmt und auf dem Rechner des Kunden abspeichert. Diese Textdateien dienen zur Identifizierung des Internetbesuchers/Kunden bzw. dem erhalt der Informationen bei der Durchführung des Bestellvorgangs (z.B. Warenkorb, Login. etc.). Aus Sicherheitsgründen speichern wir keine Cookies.

AsEG Antriebstechnik GmbH
Weckweg 33
D-44339 Dortmund
Tel.: +49 231 8866970
Fax: +49 231 8866971
e-Mail: sales@mc-electricmotor.com
 
Hinweis Datenschutz
Wir weisen Sie gern darauf hin, dass Sie Ihre gesetzlichen Rechte aus § 55 BDSG (neu) jederzeit gegenüber uns, als den Datenschutzverantwortlichen oder gegenüber dem Datenschutzbeauftragten unseres Hauses geltend machen können. Sie haben das Recht, als betroffene Person auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

Wir möchten Sie auch darauf hinweisen, dass Sie berechtigt sind, den Bundesbeauftragten zum Datenschutz einzuschalten. Sie erreichen den/die Bundesdatenschutzbeauftragte/n unter folgenden Kontaktdaten:
 
Die Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit
Frau Andrea Voßhoff, Husarenstr. 30, 53117 Bonn, Telefon: +49 (0)228 997799-0,
Fax: +49 (0)228 997799-550, E-Mail: redaktion@bfdi.bund.de
 
Mit diesen Hinweisen folgen wir unseren gesetzlichen Verpflichtungen aus § 55 BDSG (neu). Bitte informieren Sie die bei Ihnen betroffenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter entsprechend. Für Fragen und weiterführende Hinweise stehen unser Datenschutzbeauftragter und ich Ihnen sowie Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern selbstverständlich gern zur Verfügung.